• Home
  • Stars
  • „Der Prinz von Bel-Air“: So sieht „Wills“ Kumpel „Jazz“ heute aus

„Der Prinz von Bel-Air“: So sieht „Wills“ Kumpel „Jazz“ heute aus

Sie waren beste Kumpels in „Der Prinz von Bel-Air“: „Will“ und „Jazz“

„Der Prinz von Bel-Air“ war eine der beliebtesten Sitcoms der Neunziger und machte Will Smith zum Superstar. In der Serie spielte Jeff Townes die Rolle des „Jazz“ und sorgte damit häufig für Lacher.

„Jazz“ war in „Der Prinz von Bel-Air“ sechs Jahre lang der beste Kumpel von „Will“. Aber auch fernab der Leinwand waren Jeff Townes und Will Smith eng befreundet. Als DJ Jazzy Jeff und The Fresh Prince veröffentlichten sie sogar fünf gemeinsame Alben. Was aus Will Smith wurde, wissen wir. Doch wie erging es Jeff Townes nach der Serie?