• Home
  • Stars
  • „Der Prinz von Bel-Air“: Das macht „Carlton“ heute

„Der Prinz von Bel-Air“: Das macht „Carlton“ heute

10. Juli 2019 - 21:00 Uhr / Lara Graff

„Der Prinz von Bel-Air“ machte Alfonso Ribeiro berühmt. Wie es dem „Carlton Banks“-Darsteller die letzten Jahre erging und wie er heute aussieht, zeigt das Video.

„Der Prinz von Bel-Air“ war eine der beliebtesten Sitcoms der neunziger Jahre und ist auch heute noch absoluter Kult. Die Serie machte vor allem Will Smith weltberühmt, doch eigentlich war er der heimliche Star der Serie: Alfonso Ribeiro alias „Carlton Banks“.

So sieht „Der Prinz von Bel-Air“-„Carlton“ heute aus

Wegen seiner konservativen Art und der ständigen Witze über seine Körpergröße avancierte „Carlton“ bei „Der Prinz von Bel-Air“ schnell zum Publikumsliebling. In der Serie ist „Carlton“ der Cousin von „Will“.

Nach „Der Prinz von Bel-Air“ folgte mit „Ein schrecklich nettes Haus“ eine weitere Serie mit Alfonso Ribeiro. Nachdem er in einigen Filmen zu sehen war und sich sogar als Regisseur ausprobieren konnte, stellte sich der Erfolg von Alfonso Ribeiro jedoch immer weiter ein...