• James Caan wurde durch „Der Pate bekannt
  • Jetzt ist er gestorben
  • Der Schauspieler wurde 82 Jahre alt

James Caan ist im Alter von 82 Jahren gestorben, wie die Familie des Schauspielers Anfang Juli mitteilte. Seine Rolle des Mafioso „Sonny Corleone“ in „Der Pate“ machte ihn in den Siebzigern weltweit berühmt und brachte ihm eine Oscar-Nominierung ein. Jetzt muss Abschied genommen werden.

Auch interessant:

„Der Pate“-Star James Caan ist mit 82 Jahren gestorben

„Mit großer Trauer geben wir den Tod von Jimmy am Abend des 6. Juli bekannt“, schreibt seine Familie auf Twitter. Zur Todesursache ist nichts bekannt. James Caan stand neben „Der Pate“ für Filme wie „Ein anderer Mann, eine andere Frau“ oder „Der Einzelgänger“ vor der Kamera. Er hinterlässt fünf Kinder.