• Home
  • Stars
  • Der nächste Ausfall bei „Let's Dance“? Bastiaan Ragas verletzt
14. März 2017 - 09:04 Uhr / Kathy Yaruchyk
Nach Blinddarmentzündung im Krankenhaus

Der nächste Ausfall bei „Let's Dance“? Bastiaan Ragas verletzt

Bastiaan Ragas war Mitglied in der Band Caught in the Act

Bastiaan Ragas war Mitglied in der Band Caught in the Act

Am Freitag startet die Jubiläumsstaffel der beliebten Tanzshow „Let’s Dance“. Doch so kurz vor Beginn droht die nächste Katastrophe. Nach Pietro Lombardi ist nun der zweite Kandidat verletzt.

Nach Pietro Lombardi (24) droht der zweite Ausfall bei „Let’s Dance“. Caught-in-the-Act-Sänger Bastiaan Ragas (45) musste nach einer plötzlichen Blinddarmentzündung operiert werden. Das Training fällt für ihn derzeit also aus.

Ob der Sänger am Freitag auf dem Tanzparkett zu sehen sein wird, steht noch in den Sternen: „Ich hätte eigentlich die ganze Woche mit Sarah trainiert, aber jetzt geht das noch nicht und ob ich am Freitag tanzen kann, entscheidet der Arzt“, so Bastiaan im RTL-Interview. Die finale Entscheidung fällt einen Tag vor der Show. Ob für den Sänger wie für Pietro Lombardi ein Ersatz gesucht wird oder, ob seine Position leer bleibt, ist bisher unbekannt.