• Home
  • Stars
  • „Der kleine Lord“: Das wurde aus den Darstellern

„Der kleine Lord“: Das wurde aus den Darstellern

Ricky Schroder als „Der kleine Lord“
27. Dezember 2020 - 18:31 Uhr / Selina Jüngling

1980 kam „Der kleine Lord“ zum ersten Mal im britischen Fernsehen. Seitdem wurde er zum Weihnachtskultfilm und flimmert weltweit Ende Dezember über die Bildschirme. Konnten die Schauspieler an diesen Erfolg anknüpfen?

Welcher Film darf neben „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ an Weihnachten niemals fehlen? Richtig, „Der kleine Lord“! Der Klassiker ist schon 37 Jahre alt. Klar, dass die Schauspieler sich seitdem ganz schön verändert haben oder schon verstorben sind.

„Der kleine Lord“-Darsteller heute

Ricky Schroder verkörperte den „kleinen Lord“. Er war bei den Dreharbeiten 10 Jahre alt. Heute arbeitet er immer noch als Schauspieler und Produzent. 2017 produzierte Ricky die Kriegs-Doku „The Volunteers“. Im September 2016 trennten sich Ricky Schroder und seine Frau Andrea - nach 24 Jahren Beziehung. Die beiden haben vier gemeinsame Kinder. Was aus den anderen Darstellern geworden ist, seht ihr im Video!