• Home
  • Stars
  • „Der Bergdoktor“-Star Mark Keller: Ganz schön gelenkig

„Der Bergdoktor“-Star Mark Keller: Ganz schön gelenkig

Mark Keller beim Filmfest in München
8. Dezember 2020 - 15:41 Uhr / Julia Ludl

Mark Keller spielt seit 2008 in der ZDF-Serie „Der Bergdoktor“ mit. Auf Instagram zeigt sich der Schauspieler regelmäßig sehr fit, doch damit nicht genug. Auf der Social-Media-Plattform beweist er nun, wie gelenkig er ist.

Mark Keller (55) ist ein wahres Multitalent. So hat er schon als Sänger Erfolge gefeiert - und auch sportlich ist er ein Überflieger. Ob im Fitnessstudio, beim Tennis oder Tanzen mit seinen Söhnen – der 55-Jährige ist ganz schön trainiert.

Mark Keller legt einen sauberen Spagat hin

Jetzt zeigt Mark Keller in seiner Instagram-Story, was noch so in ihm steckt. Er kann sich nämlich ganz schön gut verbiegen. Mit einem krassen Spagat zeigt er, wie gelenkig er ist. Dazu schreibt er: „Problemzonen“ – die können wir aber nirgendwo entdecken.

Auch im Stehen kann er seine Beine verbiegen, was das Zeug hält. Der Schauspieler ist sehr ehrgeizig und ein richtiges Muskelpaket.

Mark Keller und seine Söhne 

Auf Instagram zeigt er sich oft gemeinsam mit seinen Söhnen Aaron (27) und Joshua (24). Die beiden sind ihrem Vater wie aus dem Gesicht geschnitten. Die beiden Jungs, die er gemeinsam mit seiner Frau Tülin hat, treten scheinbar in die Fußstapfen ihres Vaters. Alle drei scheinen richtige Fitness-Freaks zu sein und auch die Muskeln der Keller-Söhne können sich sehen lassen.

Wie sportlich Mark Keller und seine Söhne sind, könnt ihr in unserem Video sehen.