• Home
  • Stars
  • Demi Lovato immer noch im Krankenhaus
31. Juli 2018 - 11:04 Uhr / Andreas Biller
Sie hatte eine Überdosis

Demi Lovato immer noch im Krankenhaus

Demi Lovato

Große Sorge um Demi Lovato. Nach einer Überdosis ist die beliebte Sängern nach wie vor im Krankenhaus, bereits seit mehr als einer Woche. Sie hat nach wie vor mit den Nachwirkungen zu kämpfen.

Demi Lovato (25) ist immer noch im Krankenhaus. Die Sängerin war vor mehr als einer Woche mit einer Überdosis eingeliefert worden, dabei hatte sie vor Kurzem erst ihre sechsjährige Abstinenz gefeiert.

Demi Lovato

Demi Lovato: Sie kämpft mit den Nachwirkungen

Demi Lovato ging in der Vergangenheit stets offen mit ihren Drogenproblemen um, weshalb sie von Fans für ihre Ehrlichkeit viel Zuspruch bekam. Die Musikerin wurde bereits als Kind durch Disney berühmt.

Jetzt müssen sie sich Sorgen um ihr Idol machen. Alle Infos zu Demi Lovatos Zustand bekommt ihr im Video.