• Home
  • Stars
  • Demi Lovato: Erster Post nach dem Entzug
7. November 2018 - 12:14 Uhr / Tina Männling
Foto aus der Wahlkabine

Demi Lovato: Erster Post nach dem Entzug

Demi Lovato meldet sich auf Instagram zurück

Im Juli erlitt Demi Lovato eine Überdosis und machte seither einen Entzug. Nun ist die Sängerin wieder zuhause und postete das erste Bild seit ihrem Aufenthalt in der Entzugsklinik. 

Diesen Sommer wurde Demi Lovato nach einer Überdosis ins Krankenhaus eingeliefert. Die Sängerin wäre fast an ihrer Sucht gestorben und musste daraufhin einen Entzug machen. Inzwischen soll es Demi Lovato (26) schon wieder besser gehen, sie durfte die Entzugsklinik auch schon verlassen.  

Demi Lovato: Nach einer schweren Überdosis musste sie ins Krankenhaus

Demi Lovato hat die Entzugsklinik verlassen

Nach ihrer Überdosis sorgten sich nicht nur Demis Fans um die „Sober“-Sängerin, sondern auch Demis Familie. Demi Lovatos Mutter sprach über die Überdosis ihrer Tochter und auch ihre Schwester hatte eine emotionale Nachricht an die Sängerin.  

Nun hat Demi Lovato zum ersten Mal seit ihrem Klinikaufenthalt ein Foto von sich auf Instagram gepostet. Darauf ist sie in einer Wahlkabine zu sehen, wo Demi gerade ihre Stimme abgibt. Was Demi Lovato zu dem Bild schrieb, erfahrt ihr im Video!