• Home
  • Stars
  • Das Supertalent: So kam es zu Sylvie Meis Comeback

Das Supertalent: So kam es zu Sylvie Meis Comeback

Sylvie Meis mit einem der besten Looks des Dreamballs 2018

Sylvie Meis sitzt erneut in der „Supertalent“-Jury, wo vor zehn Jahren alles für sie angefangen hatte. Wie sie es empfand zurückzukehren und wie es überhaupt zu dem Comeback bei der RTL-Show kam, erfahrt ihr hier.

Im Juli wurde bekannt, dass Sylvie Meis (40) überraschenderweise zur Castingshow „Das Supertalent“ zurückkehrt. Dort begann sie vor zehn Jahren ihre Karriere im Deutschen Fernsehen, in der Jury an der Seite von Dieter Bohlen (64) und Bruce Darnell (61). Jetzt sind sie wieder vereint, doch wie kam es dazu?

Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen beim „Supertalent“

Sylvie Meis' Rückkehr zum „Supertalent“

Die 40-Jährige verbindet viele Emotionen mit dem „Supertalent“. Es war schließlich ihre erste große TV-Produktion im deutschen Fernsehen. Damals wie heute ist deutlich zu sehen, dass die drei Jury-Mitglieder eine Menge Spaß zusammen haben. Auch abseits der Kamera verbindet sie eine enge Freundschaft.

Was Sylvie Meis selbst zu ihrer Rückkehr sagt und wie es überhaupt dazu kam, seht ihr im Video.