• Home
  • Stars
  • Das sagt Pietro Lombardi zu Sarahs Knutsch-Fotos

Das sagt Pietro Lombardi zu Sarahs Knutsch-Fotos

Pietro Lombardi 2018
19. Februar 2020 - 10:07 Uhr / Tina Männling

Sarah Lombardi ist wieder glücklich vergeben. Ihr Ex-Mann Pietro Lombardi äußert sich nun zu den Fotos, die die Sängerin mit ihrem neuen Freund Julian Büscher zeigen.  

Sarah Lombardi (27) ist wieder frisch verliebt. Die Sängerin zeigte sich kürzlich knutschend mit ihrem neuen Freund Julian Büscher (26). Doch was sagt eigentlich ihr Ex-Mann Pietro Lombardi (27) dazu? 

Pietro Lombardis Reaktion auf Sarahs neue Beziehung

Im Interview mit RTL gibt sich DSDS-Juror Pietro Lombardi ziemlich gelassen und meint nur: „Sarah ist alt genug. Und wenn sie glücklich ist, dann soll sie das sein – egal mit welchem Partner. Ist nicht meine Baustelle. Ich habe ein eigenes Leben, ich kümmere mich um meine Baustellen.“  

Sarah Lombardi zeigte beim Echo 2018 ihre neue Frisur 

Scheint, als würde Pietro die neue Beziehung seiner Ex nicht wirklich zu beschäftigen. Er fügt hinzu: „Meine Baustelle ist es, Papa zu sein und nicht irgendwie über Beziehungen von meiner Ex zu reden. Alles entspannt für mich.“  

Sarah Lombardi ist wieder vergeben

Sarah und Pietro Lombardi lernten sich 2011 in der 8. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ kennen. 2013 folgte die Hochzeit, zwei Jahre darauf wurden die beiden Eltern ihres Sohnes Alessio. Doch ihr Glück war nicht von langer Dauer: 2016 trennte sich das Paar.  

Heute betonen Sarah und Pietro stets, sich nach wie vor gut zu verstehen. Seit einigen Wochen kursierte das Gerücht, Sarah Lombardi habe einen neuen Freund. Nach ihrer Trennung von Roberto im Dezember machte Sarah ihre Beziehung zu Fußballer Julian Büscher nun offiziell. Sie besuchte ihn bei einem Fußballspiel.