• Home
  • Stars
  • Das machen die deutschen Nationalspieler nach dem WM-Aus

Das machen die deutschen Nationalspieler nach dem WM-Aus

Mesut Özil mit Freundin Amine Gülse

Eigentlich wollten sie bis zum Finale in Russland bleiben und um den WM-Titel kämpfen. Doch nach dem vorzeitigen WM-Aus der deutschen Nationalmannschaft müssen die Spieler die Zeit anders nutzen. Was machen Mesut Özil und Co. jetzt? 

Vor ein paar Tagen schied Deutschland überraschend in der Gruppenphase der WM aus. Viele deutsche Fans verfolgten im Fernsehen die Pleite gegen Südkorea. Jetzt haben die Spieler der Nationalmannschaft erst einmal ein paar freie Tage.  

Die deutsche Nationalmannschaft reagiert auf das WM-Aus

Einige der Spieler des WM-Kaders 2018 sind kurzfristig in den Urlaub geflogen, andere verbringen lieber Zeit mit ihrer Familie daheim. Was die deutschen Nationalspieler und Trainer Jogi Löw (58) so kurz nach dem WM-Aus machen, seht ihr im Video!