• Home
  • Stars
  • Das ist Jennifer Lawrence' Freund

Das ist Jennifer Lawrence' Freund

Cooke Maroney ist der neue Freund von Jennifer Lawrence

Nachdem sich Jennifer Lawrence im November 2017 von Regisseur Darren Aronofsky getrennt hatte, wurde es ruhig um ihr Liebesleben. Seit 2018 hat die „Tribute von Panem“-Schauspielerin aber eine neue Liebe, den Kunstdirektor Cooke Maroney. Wir stellen euch Jennifer Lawrence' Freund und Verlobten vor.  

Seit Juni 2018 ist Jennifer Lawrence (28) wieder in einer Beziehung. Die Schauspielerin, die zuvor mit einigen Hollywood-Stars zusammen war, datet Cooke Maroney (33) und hat sich Februar 2019 sogar mit ihm verlobt.

Wenn euch dieser Name nichts sagt, dann liegt das daran, dass Cooke weder als Schauspieler oder Sänger noch sonstwie in der Öffentlichkeit steht. Der Verlobte von Jennifer Lawrence arbeitet als Kunsthändler.  

Jennifer Lawrence bei der Promotour für ihren neuen Film „Red Sparrow“

Jennifer Lawrence ist mit Cooke Maroney glücklich

Jennifer Lawrence’ Freund Cooke Maroney ist 33 Jahre alt und leitet die New Yorker Gladstone Gallery, in der zeitgenössische Kunst ausgestellt wird. Wie die „Sun“ berichtet, wurden Cooke und Jennifer einander von Jennifers bester Freundin Laura Simpson vorgestellt. Seit Juni sind die beiden ein Paar, inzwischen sieht man sie oft zusammen in der Öffentlichkeit.  

Cooke Maroney ist zwar als Kunsthändler überaus erfolgreich, hält sich aber aus dem Rampenlicht zurück. Sein Instagram-Account ist privat und da Jennifer Lawrence nicht auf Instagram und Co. ist, gibt es in den sozialen Medien auch keine Pärchenbilder der beiden. 

Jennifer Lawrence

Jennifer Lawrence' Verflossene

Vor Cooke Maroney war Jennifer Lawrence zuletzt mit dem Regisseur Darren Aronofsky liiert, den sie beim Dreh zum Thriller „Mother!“ kennenlernte. Davor war sie schon mit anderen Hollywood-Größen wie ihrem „X-Men“-Kollegen Nicholas Hoult und dem Coldplay-Sänger Chris Martin zusammen.