• Home
  • Stars
  • Danni Büchner verrät: Ihre Zwillinge sprechen nicht Deutsch miteinander

Danni Büchner verrät: Ihre Zwillinge sprechen nicht Deutsch miteinander

Daniela Büchner und ihre Zwillinge Diego und Jenna
16. Dezember 2019 - 20:01 Uhr / Vanessa Stellmach

Danni Büchners Zwillinge sprechen, mit ihren gerade mal drei Jahren, bereits drei Sprachen, wie ihre Mama in ihrer Instagram-Story verriet. Auch wenn Daniela ursprünglich aus Deutschland kommt, lebt sie zusammen mit den Kids auf Mallorca. Doch welche Sprache sprechen die Kids, wenn sie sich miteinander unterhalten?

Die Zwillinge von Daniela Büchner (41) und Jens Büchner (†49) sind schon ganz schön weit in Sachen Sprache. Denn insgesamt sprechen Diego Armani und Jenna Soraya drei Sprachen - und sind gerade mal drei Jahre alt.  

Danni Büchner: Zwillinge sprechen nicht Deutsch miteinander 

Auf Instagram startete Danni Büchner in ihrer Story eine Frage- und Antwortrunde. Als ein Fan die Frage stellte, ob die Zwillinge zweisprachig aufwachsen, schreibt Danni: „Ja. In der Schule sprechen sie hauptsächlich Catalan (also dreisprachig).“ 

Danni Büchner zeigt sich mit ihren Kindern auf Instagram

Katalanisch ist neben Spanisch eine eigenständige Sprache in Spanien, genauer gesagt in Katalonien, auf den Balearen und in Valencia. Somit sprechen Jenna und Diego Deutsch, Spanisch und Katalanisch.  

Jenna und Diego sind beide auf der spanischen Insel Mallorca geboren. Dort müssen sie natürlich die Landessprache beherrschen. In einer weiteren Instagram-Story zeigt Daniela Büchner, die letztens erst ein trauriges Detail über ihre Zwillinge verriet, die Zwillinge beim Spielen und man hört: Die beiden reden zu Hause miteinander auf Spanisch. 

Auf das Video schlussfolgert Danni Büchner: „Ich denke, die Frage beantwortet sich ganz von selbst, welche Sprache die Twins untereinander sprechen.“