• Home
  • Stars
  • Danni Büchner trägt jetzt Jens’ Asche in einer Kette

Danni Büchner trägt jetzt Jens’ Asche in einer Kette

Danni Büchner trägt jetzt Jens' Asche in einer Kette

Am 17. November ist der Mallorca-Auswanderer Jens Büchner verstorben. Sein tragischer und viel zu früher Tod erschüttert allen voran seine Freunde und seine Familie. Nun wurde sein Körper eingeäschert und die Asche seiner Frau Danni überreicht.

Abgesehen von seinen Fans und Promis, die um den Auswanderer trauern, trifft Jens Büchners (†49) Tod vor allem seine Familie. Danni Büchner (40) muss nicht nur den Kindern Jens' Tod erklären, sondern auch selbst mit dem Schicksalsschlag fertigwerden. Nun trägt sie eine Kette, in der sich die Asche ihres Mannes befindet.

Jens Büchner ist am 17. November auf Mallorca verstorben

Jens Büchner ist am 17. November auf Mallorca verstorben

Jens Büchner wurde eingeäschert

Bereits drei Tage nach seinem Tod wurde Jens Büchners Körper eingeäschert. Vom Bestatter hat Daniela Büchner nun eine Kette mit Jens Asche überreicht bekommen. Das besondere Erinnerungsstück trägt sie fortan an ihrem Hals.

Am kommenden Wochenende wird zudem Jens Büchners Trauerfeier stattfinden, die alles andere als gewöhnlich ablaufen wird. Alle Infos zur Einäscherung des „Goodbye Deutschland“-Stars sowie der anstehenden Trauerfeier erfahrt ihr oben im Video.