• Home
  • Stars
  • Danni Büchner: So geht es ihr zwei Monate nach Jens' Tod

Danni Büchner: So geht es ihr zwei Monate nach Jens' Tod

Daniela Büchner meldet sich auf Instagram zurück
24. Januar 2019 - 13:28 Uhr / Tina Männling

Vor circa zwei Monaten starb Daniela Büchners Mann Jens Büchner überraschend an Krebs. Der Schlagersänger wird seither von seiner Familie schmerzlich vermisst. Nun erzählte Daniela Büchner, wie es ihr und ihrer Familie inzwischen geht. 

Diese Nachricht schockierte 2018. Jens Büchner (†49) verstarb völlig überraschend im November an Krebs. Der TV-Auswanderer hinterließ nicht nur viele trauernden Fans, sondern auch seine Ehefrau Daniela Büchner (40) und seine Kinder.  

Daniela Büchner trauert um Jens Büchner

So geht es Daniela Büchner heute

In den letzten Wochen mussten Daniela Büchner und ihre Kinder zum ersten Mal Weihnachten ohne Jens feiern und auch die Silvesterfeier der Familie Büchner war 2018 anders als die Jahre zuvor. Kehrt bei der Familie langsam wieder der Alltag ein?

Auch zwei Monate nach seinem Tod gedenkt Daniela ihrem Jens. Noch immer vermisst sie ihren Ehemann und die Kinder ihren Vater. In einem Interview mit RTL hat Daniela Büchner nun verraten, wie es ihr inzwischen geht.  

Was Daniela Büchner im Interview erzählt hat, erfahrt ihr im Video.