• Home
  • Stars
  • Daniela Katzenberger über ihr Sex-Leben: „wie beim Zahnarzt“

Daniela Katzenberger über ihr Sex-Leben: „wie beim Zahnarzt“

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
15. Juli 2020 - 18:29 Uhr / Kathy Yaruchyk

„Wenn Lucas Sex haben will, dann müssen wir dafür einen Termin machen – wie beim Zahnarzt“, so offen spricht Daniela Katzenberger über ihr Sex-Leben mit Mann Lucas Cordalis. Die Blondine verrät noch mehr pikante Details.

Ob in der RTLZWEI-Doku „Familienglück auf Mallorca“ oder auf Instagram – Daniela Katzenberger (33) teilt ihr Privatleben gerne mit der Öffentlichkeit. Auch das Thema Sex ist für Daniela kein Tabu. So verriet die 33-Jährige in einem „Bild“-Interview ganz ungeniert, wie es um ihr Sex-Leben mit Ehemann Lucas Cordalis (52) steht.

„Bei Lucas und mir geht manchmal wochenlang gar nichts. Jeder hat seinen Alltag, da vergisst man das mit dem Sexhaben schon mal“, erzählt Daniela Katzenberger gegenüber „Bild“.

Daniela Katzenberger: Pikante Details über ihr Sex-Leben

Aber wie ist es, wenn Daniela oder Lucas doch mal Lust auf Sex bekommen? Das hat wenig mit Romantik zu tun, wie die TV-Blondine erklärt: „Wenn Lucas Sex haben will, dann müssen wir dafür einen Termin machen – wie beim Zahnarzt [...]. Und wenn ich Lust auf Sex habe, dann...“

Welches „Zeichen“ Daniela Katzenberger ihrem Lucas gibt, wenn es so weit ist, erfahrt ihr im Video. Erst neulich verriet die Blondine, dass sie kein zweites Kind mehr will.  

„Wir planen da nichts. Haben wir mal eine Zeit lang, hat nicht geklappt. Und jetzt planen wir da tatsächlich auch nichts mehr und wollen auch eigentlich kein zweites Kind mehr“, erklärte Daniela Katzenberger in einem Interview mit RTL.

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger