• Home
  • Stars
  • Daniela Katzenberger: Das sagt sie zur Trennung von Lucas Cordalis
6. Februar 2017 - 12:01 Uhr / Saskia Theiler
Trennung im Hause Katzenberger-Cordalis?

Daniela Katzenberger: Das sagt sie zur Trennung von Lucas Cordalis

Daniela Katzenberger

Daniela Katzenberger bezieht im Live-Video Stellung zu den Trennungsgerüchten

Die Gerüchteküche brodelt bei TV-Blondine Daniela Katzenberger. Sind sie und ihr Mann Lucas Cordalis getrennt oder nicht? Im Live-Video klärte die Pfälzerin gestern bei Facebook auf.

Daniela Katzenberger (30) ist dafür bekannt, ihren Fans gerne private Einblicke in ihr Familienleben zu geben. So hat die Kult-Blondine auch seit einiger Zeit die Facebook-Funktion Live-Videos für sich entdeckt. Dort kann die 30-Jährige dann live die Fragen ihrer Fans beantworten. Gestern Abend plauderte die Ehefrau von Lucas Cordalis (49) dann über Themen wie den „Bachelor“, ihre Diät und natürlich auch über ihre Beziehung zu Ehemann Lucas.

Daniela Katzenberger über Trennung und Babygerüchte

In jüngster Vergangenheit machten erst wieder Gerüchte um eine angebliche Trennung des Paares die Runde. Die Entertainerin nutzte nun aber die Gelegenheit, um klarzustellen, dass an den Gerüchten nichts dran ist. Den Medienberichten zufolge ist sie ja auch dieses Jahr schon zum zwanzigsten Mal getrennt, scherzte die Blondine. „Ich bin ja auch schon zum dreißigsten Mal schwanger dieses Jahr“, machte sich Daniela Katzenberger über die brodelnde Gerüchteküche lustig.

Also weder Trennung noch weiterer Nachwuchs bei Familie Katzenberger-Cordalis. Eigentlich auch kein Wunder, denn erst Ende Januar feierten die beiden ihren dritten Jahrestag und wirkten dabei verliebt wie eh und je.