• Home
  • Stars
  • Daniela Büchner: Rührender Post an ihren Jens

Daniela Büchner: Rührender Post an ihren Jens

Daniela Büchner und ihre Kinder
2. August 2019 - 09:32 Uhr / Andreas Biller

Daniela Büchner und ihre Kinder haben den ersten gemeinsamen Urlaub verbracht, seitdem Papa Jens gestorben ist. Nach der Reise postet Daniela ein emotionales Statement.

Vor einigen Tagen nahm sich Danni Büchner mit ihren Kindern eine wohlverdiente Auszeit. Die Familie flog in die Türkei und verbrachte dort ein paar schöne Tage. Für die Fans gab es Updates über Instagram.

Daniela Büchners rührende Worte

Für Daniela Büchner war die Reise besonders emotional, denn es war die erste ohne Jens. In einem Instagram-Post erklärt die Auswanderin, wie der erste Urlaub ohne ihren Mann für sie war.

Der erste ,Familien-Urlaub' ohne DICH. Es war laut, anstrengend, lustig, emotional (also wie immer mit uns). DU hast gefehlt, aber ich weiß DU bist immer bei uns“, schreibt die Auswanderin.

Dazu postet Danni ein Bild, das sie mit ihrer Tochter Jada und den Zwillingen Diego und Jenna zeigt. „Ihr seid mein größter Halt, Mami liebt euch“, schreibt Daniela Büchner, die vor Kurzem erklärte keine neue Beziehung zu wollen, weiter.

Auch ihr Sohn Volkan war beim Familienurlaub dabei, wie Danni in ihrem Post berichtet, wollte aber nicht mit auf das Foto. Obwohl ihr Jens im Urlaub sehr gefehlt hat, konnte Danni ihre Auszeit bestimmt genießen.

Der Urlaub ging Daniela auch aus einem anderen Grund besonders nahe. „Es ist eine sehr emotionale Reise für uns in die ‚Vergangenheit‘, vor knapp 9 Jahren waren wir das letzte Mal an diesem Ort“, so Daniela Büchner. Bei ihrem letzten Besuch starb ihr erster Mann Yilmaz K. plötzlich an Herzversagen.

Nun ist die Familie zurück auf Mallorca und kümmert sich wieder um die Faneteria, die Jens und Daniela gemeinsam eröffnet hatten.