• Home
  • Stars
  • Daniel Küblböcks Ex-Freund: „Für mich lebt Daniel noch"

Daniel Küblböcks Ex-Freund: „Für mich lebt Daniel noch"

Robin Gasser und Daniel Küblböck waren früher ein Paar

12. März 2019 - 15:35 Uhr / Fiona Habersack

Vor sechs Monaten sprang Daniel Küblböck von einem Kreuzfahrtschiff und gilt seitdem als vermisst. Sein Vater will ihn nun für tot erklären lassen. Nach Daniels plötzlichem Verschwinden meldete sich damals auch sein Ex-Freund Robin Gasser zu Wort. Er glaubt nach wie vor, dass Daniel noch lebt.

Es war eine der Schlagzeilen, mit denen wir 2018 nicht gerechnet hatten: Am 9. September wurde bekannt, dass sich Daniel Küblböck (33) von einem AIDA-Kreuzfahrtschiff ins Meer gestürzt hat.

Daniel Küblböcks Fall bleibt ungeklärt 

Obwohl es einige Ungereimtheiten im Fall Daniel Küblböck gibt, ist nach wie vor nicht klar, was mit dem DSDS-Star passiert ist. Der 33-Jährige gilt immer noch offiziell als vermisst. Vor einigen Tagen wurde bekannt, dass sein Vater ihn nun für tot erklären lassen will, um endlich mit der Sache abschließen zu können. 

Daniels Ex-Freund Robin Gasser gab nach Daniels plötzlichem Verschwinden ein Statement ab und bekundete seine tiefe Verbundenheit zu dem Sänger. In einer aktuellen Doku der „Bild“ teilt er nun seine Gefühle mit.  

Was Robin über Daniel Küblböck sagt, erfahrt ihr im Video.  

Hier bekommen Sie umgehend Hilfe 

Wenn Sie selbst depressiv sind oder Selbstmord-Gedanken haben, kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). 

Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.