• Home
  • Stars
  • Damit hatte Sarah Lombardi bei Alessio zu kämpfen

Damit hatte Sarah Lombardi bei Alessio zu kämpfen

Sarah Lombardi und ihr Sohn Alessio sind ein Herz und eine Seele

Sarah Lombardi und ihr Sohn Alessio sind ein Herz und eine Seele. Doch wie jede Mutter weiß auch Sarah Lombardi, wie schwer es mit Kindern manchmal sein kann. Die Sängerin verriet nun, dass es auch bei ihr und Alessio nicht immer problemlos läuft. Was sie erzählt hat, erfahrt ihr im Video. 

2011 lernten sich Pietro und Sarah Lombardi (beide 26) bei DSDS kennen und lieben. Zwei Jahre später folgte die Hochzeit, ein eigenes Heim und 2015 die Geburt ihres Sohnes Alessio (3) – heute der ganze Stolz des Ex-Traumpaares. 

Sarah Lombardi: Alessio ist ihr Ein und Alles 

Als Alessio zur Welt kam, war Sarah Lombardi gerade einmal 23 Jahre alt. In einem emotionalen Instagram-Post erzählte die Sängerin erst kürzlich, dass sie damals nicht im Geringsten ahnte, was mit der Geburt ihres Sohnes alles auf sie zukommen würde. 

In einem langen Text sprach Sarah offen über das Muttersein und gestand: „Manchmal war ich völlig überfordert. In einem neuen Interview sprach Sarah nun erneut über ihre Erfahrungen als Mutter und offenbarte, womit sie es bei Alessio nicht immer ganz leicht hat.