• Home
  • Stars
  • „Curvy Supermodel“-Gewinnerin: Wer hat das Zeug zum Sieg?

„Curvy Supermodel“-Gewinnerin: Wer hat das Zeug zum Sieg?

Das neue Team von „Curvy Supermodel“: Carlo Castro, Jana Ina Zarella, Angelina Kirsch und Peyman Amin

Heute zeigt sich, wer das Zeug hat, das neue „Curvy Supermodel“ zu werden. Das große Finale des Model-Castings findet am Montag auf RTL II statt und verspricht, die Finalistinnen an ihre Grenzen zu bringen.

Am Montag um 20.15 Uhr startet das große Finale der diesjährigen Staffel von „Curvy Supermodel“. Fünf wunderschöne, kurvige Frauen haben sich für das Finale qualifiziert, doch nur eine kann das „Curvy Supermodel 2017“ und Célines Nachfolgerin werden. Die Siegerin erhält unter anderem einen Modelvertrag bei Peyman Amins Agentur Pars Management und wird das neue Gesicht von Happy Size.

Da wäre einmal die blonde Anastasiya, die am liebsten ihr Gesicht und ihre langen Beine mag. Vom Umstyling war sie zunächst gar nicht begeistert, konnte aber letztendlich von einem neuen Look überzeugt werden. Die Blondine hat von Natur aus einen sexy Look und musste vor allem beim Nacktshooting im Halbfinale darauf achten, weniger Erotik zu vermitteln.

Endurance ist die zweite Finalistin. Die exotische Schönheit konnte bereits schon vor der Sendung einige Erfahrungen vor der Kamera sammeln und ist eine der selbstbewussteren Kandidatinnen. Im Finale mit dabei ist außerdem Rahma. Rahma fiel zunächst durch ihr fehlendes Selbstbewusstsein auf und hatte große Angst vor dem Nacktshooting. Am Ende war sie es aber, die die Jury am meisten überzeugte.

Auch die 180 cm große Julia steht im Finale. Beim Bikini-Walk im Halbfinale konnte gerade sie die Jury vollends begeistern. Die letzte im Bunde ist die 24-jährige Hanna. Auch Hanna ist eine der eher schüchternen Kandidatinnen, im Halbfinale zeigte die schöne Brünette aber, was sie drauf hat.

Beim Finale von „Curvy Supermodel“ müssen sie alles geben

Am Montag müssen die Finalistinnen vor den Augen der Juroren Angelina Kirsch (29), Peyman Amin (46), Jana Ina Zarrella (40) und Carlo Castro noch einmal kämpfen, denn nach jeder Runde wird eine Finalistin eliminiert. Zunächst testet Chef-Jurorin Angelina Kirsch den Kampfgeist und Siegeswillen der Finalistinnen bei einem Action-Fotoshooting. Anschließend geht es für die Models gemeinsam mit Peyman Amin nach Amsterdam zum Werbespot-Dreh für Happy Size. Allerdings wird nur der Werbespot der Gewinnerin ausgestrahlt. Als letzte Aufgabe müssen die Models einen Quick-Change-Walk absolvieren, bei dem die Top-Drei in einem Walk gleich drei Outfits präsentieren müssen.

Das Finale von „Curvy Supermodel“ seht ihr heute um 20.15 Uhr bei RTL II.