Damit fiel er auf

Cosimo Citiolos DSDS-Auftritte sorgten für Skandale

Cosimo Citiolos DSDS-Auftritte gehörten in all den Staffeln mit zu den größten Aufregern 

Cosimo Citiolos DSDS-Zeit war zwar nicht von gesanglichen Glanzleistungen und einem guten Abschneiden geprägt, dafür waren seine Auftritte umso erinnerungswürdiger. Cosimo Citiolos DSDS-Auftritte waren definitiv auffallend – wenn auch nicht unbedingt positiv.  

2005 war Cosimo Citiolo (39) bei DSDS erstmals zu sehen. In der dritten Staffel verhielt sich der Nachwuchssänger noch unauffällig, konnte die Jury jedoch nicht von sich überzeugen. Dies sollte nicht sein letzter Auftritt bleiben.  

2007 folgte der nächste Besuch in der Castingshow. Cosimo ernannte sich selbst zum „Checker vom Neckar“ und wollte mit diesem Künstlernamen durchstarten. Damit nicht genug: Cosimo trat in einem „Spiderman“-Kostüm auf und wurde damit zu einem Kultkandidaten der Sendung

Cosimo Citiolos DSDS-Auftritte brachten ihn nicht in die nächste Runde

Einen Platz im Recall konnte Cosimo Citiolo bei DSDS sich damit nicht erkämpfen. Die Jury konnte Cosimos Auftritt als „Spiderman“ nicht viel abgewinnen. Trotzdem blieb der Teilnehmer anschließend dafür bekannt, in andere Rollen zu schlüpfen.  

Als Elvis-Presley-Imitator hielt er sich auch nach DSDS in den Schlagzeilen - bis er 2011 erneut vor Dieter Bohlen (67) und Co. trat. Ebenfalls in der Jury: Fernanda Brandao (38). Nachdem Cosimo auch diesmal nicht überzeugen konnte und er einige Kritik einstecken musste, folgte für das weibliche Jury-Mitglied ein unangenehmer Moment.

Pinterest
Cosimo Citiolo wurde durch DSDS bekannt
  

Cosimo überreichte der Sängerin eine Autogrammkarte ihres Ex-Freundes Bushido (42) mit den Worten: „Ich soll dir einen schönen Gruß von ihm ausrichten. Du bist schlecht im Bett.“  

Cosimo Citiolo nach DSDS

Mit diesem Aufreger sorgte Cosimo Citiolo bei DSDS nicht nur bei der Jury für einen Schock – auch das Publikum hielt nicht viel von der Aktion. Trotz seinen negativ behafteten TV-Momenten reichte die mediale Aufmerksamkeit, um den Sänger ins Geschäft zu bringen.  

2010 erschien Cosimos erste Single „Ketchup Mayo Sandwich“ und 2011 die zweite „Komm schon Baby zieh dich aus! / Electro Party“. 2011 ging es für den DSDS-Kandidaten zurück ins Fernsehen – dieses Mal als Teilnehmer der Show „Big Brother“. Er veröffentlichte anschließend 2012 sein erstes Album „Electro Sex“.  

Pinterest
Der ehemalige DSDS-Kandidat Cosimo Citiolo 2021 

Cosimo Citiolos DSDS-Momente sind bis heute unvergessen

Nach Cosimo Citiolos DSDS-Auftritten und seinem anschließenden Werdegang wurde es mit der Zeit ruhiger um den Reality-Star. 2013 hatte er einen Gastauftritt in der Sendung „Köln 50667“. 2020 kam Cosimos Single „Bomba Loca“ auf den Markt.  

2021 ist der Sänger als Promi bei „Kampf der Realitystars“ dabei und kehrt damit in Deutschlands TV-Landschaft zurück.