Schön wie eh und je

Claudia Schiffer: So sieht das Topmodel heute aus

Claudia Schiffer bei der Paris Fashion Week 2017 

Claudia Schiffer zählt zu den erfolgreichsten deutschen Models aller Zeiten. Wir zeigen euch, wie die blonde Schönheit heute aussieht.

Claudia Schiffer (50) wollte ursprünglich in die Fußstapfen ihres Vaters treten und Anwältin werden. Den Berufswunsch ließ sie aber zugunsten ihrer Model-Karriere sausen. Diese startete Ende der achtziger Jahre, als Claudia in einer Diskothek entdeckt wurde. Von da an ging es für die blonde Schönheit steil bergauf. Im Video zeigen wir euch, wie die Deutsche heute aussieht.

Claudia Schiffer: Sie lebt mit ihrer Familie in London

Claudia Schiffer war das erste Model, das auf dem Cover des Musikmagazin „Rolling Stone“, der „Vanity Fair“ und der renommierten „New York Times“ zu sehen war. Seit 2002 ist sie mit dem britischen Regisseur Matthew Vaughn (50) verheiratet, mit dem sie drei Kinder hat. Sie leben im Londoner Stadtteil Notting Hill.

Seit dem offiziellen Ende ihrer aktiven Model-Karriere 2002 hält die Blondine ihr Privatleben weitgehend aus der Öffentlichkeit zurück. Dennoch sieht man Claudia Schiffer noch immer ab und zu auf den roten Teppichen der Welt. Sie war beispielsweise 2019 bei der Premiere des Films „Rocketman“ zusammen mit ihrem Mann zu sehen.

Im vergangenen Jahr wurde Claudia Schiffer 50 Jahre alt. „Ich habe kein Problem damit, 50 zu werden. Ich bin total zufrieden mit meinem Leben“, sagte sie gegenüber „Bild“. Dem Model kam anlässlich seines Geburtstags sogar eine große Ehre zu: Die Modeikone ist nun als Barbie-Puppe verewigt.