• Home
  • Stars
  • Claudia Norberg spricht über Wohnsituation mit Michael Wendler und Laura

Claudia Norberg spricht über Wohnsituation mit Michael Wendler und Laura

Michael Wendler und Claudia Norberg waren 29 Jahre lang ein Paar

24. September 2019 - 18:45 Uhr / Tina Männling

Seit fast einem Jahr sind Claudia Norberg und Michael Wendler getrennt. Inzwischen ist Michael in einer Beziehung mit der 19-jährigen Laura Müller. Doch die Wohnsituation der Wendlers ist nicht alltäglich, denn noch immer wohnt Claudia mit Michael in einem Haus. 

Nach der überraschenden Trennung von Claudia Norberg und Michael Wendler (47) im Oktober 2018 war die Blondine vor Kurzem wieder auf einem roten Teppich, und zwar bei der Premiere von „Mamma Mia!“ in Berlin. Dort verriet die Noch-Ehefrau von Michael Wendler im Interview mit RTL überraschende Details über ihre aktuelle Wohnsituation.  

Claudia Norberg lebt noch im Haus ihres Ex-Mannes

Die Unternehmerin Claudia Norberg lebt nämlich immer noch in der Villa der Wendlers in Florida. Dort scheint auch die neue Freundin von Michael Wendler, Laura Müller, ziemlich viel Zeit zu verbringen. Chaos und Streit vorprogrammiert, oder?  

Michael Wendler und Claudia Norberg waren seit 2009 verheiratet

„Das ist eine Situation, die sich in der nächsten Zeit ändern wird. Ich bin auf der Suche nach einem eigenen Haus, hab aber noch nicht mein Traumhaus gefunden“, erklärt Claudia Norberg gegenüber RTL. Mit dem Schlagersänger war die Blondine insgesamt 29 Jahre zusammen, neun davon waren die beiden verheiratet.  

Nur kurz nach ihrer Trennung im Oktober 2018 hatte Michael Wendler schon eine neue Frau an seiner Seite, die 19-jährige Laura Müller. Von einem Rosenkrieg bei den Wendlers ist allerdings keine Spur. Claudia Norberg wünscht Michael und Laura trotzdem „alles Glück der Welt“, wie sie RTL bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt seit der Trennung sagte