Turbulente Beziehung

Calvin Kleinen und Roxy: Das ganze Drama um seine Ex

Calvin Kleinen und seine Ex-Freundin Roxy wurden durch „Temptation Island“ bekannt

Calvin Kleinen und Roxy sorgten erst bei „Temptation Island“ und anschließend bei „Temptation Island VIP“ für Fernsehunterhaltung. Sie lernten sich im Fernsehen kennen, stellten ihre Liebe anschließend erneut im TV auf die Probe und scheiterten letztlich. 

Die Beziehung von Calvin Kleinen (29) und Roxy war von einigen Dramen begleitet. Das Paar lernte sich 2019 im Fernsehen kennen. Calvin stellte damals in der Sat.1-Show „Temptation Island“ seine Liebe zu Pia Peukmann auf die Probe.

Roxy war als Verführerin in der Villa – Calvin und Roxy kamen sich schnell näher und Calvin war seiner Freundin untreu. Calvin und Pias Beziehung hielt dem TV-Experiment nicht stand und sie trennten sich nach der Show. 

Calvin Kleinens und Roxys Zeit bei „Temptation Island VIP“

Das war der Startschuss für Calvin Kleinens und Roxys Partnerschaft. Was mit Flirtereien auf der Insel begann, führte schließlich zu mehr und die beiden gaben ihrer Liebe außerhalb der TV-Welt eine Chance.  

Sie wagten sich erneut in die Verführungsshow und traten, diesmal als Paar, bei „Temptation Island VIP“ an. Jedoch nahm es Calvin auch hier nicht so genau mit der Treue und ließ sich bald auf einige Flirts mit den Verführerinnen ein. Besonders Sanja hatte es Calvin angetan – und auch Roxy ließ sich schließlich auf andere Optionen ein.  

Roxy kam dem Verführer Jay näher und betrog Calvin auch. Die Aussprache nach dem Ende der Sendung konnte das Paar nicht mehr retten. „Das ist einfach nur armselig, abartig, und sowas hat keine Frau verdient“, warf Roxy ihrem Partner am Ende der Show vor. 

Die Trennung von Calvin Kleinen und Roxy

Damit war Schluss für Calvin Kleinen und Roxy. Ein Liebes-Comeback scheint ausgeschlossen. „Wir haben mal telefoniert, aber das hat sich immer recht schnell hochgeschaukelt und hatte daher wenig Sinn“, offenbarte Roxy gegenüber „Promiflash“. Auch nach dem Ende der Sendung konnten die beiden den Kontakt demnach nicht mehr retten.

Auch Calvin scheint mit der Beziehung abgeschlossen zu haben. In einem Interview mit RTL sprach er von den unterschiedlichen Ansichten, die er und seine Ex-Freundin gehabt hätten. „Ich denke, es ist alles gut so, wie's gekommen ist. Das hätte auf Dauer nichts gegeben“, so Calvin.  

Calvin hat nach seinen „Temptation Island“-Erfahrungen nicht mit Reality-Formaten gebrochen. Aktuell behauptet er sich in der zweiten Staffel von „Promis unter Palmen” - vielleicht wird er auch dort noch einmal auf seine vergangenen Liebesgeschichten zurückkommen. Kurz vor Beginn der Staffel soll er wohl eine Liaison mit Mit-Kandidatin Emmy Russ gehabt haben.

Zumindest sorgte Calvin gemeinsam mit der „Love Island“-Bekanntheit Henrik Stoltenberg für einen feuchtfröhlichen Start bei „Promis unter Palmen“.

Promotion:

Bei Chattyco könnt ihr euch eure personalisierte Videobotschaft von „Promis unter Palmen“-Star Calvin Kleinen holen - für euch selbst oder zum Verschenken! Hier geht es zu „Calvins Seite“.

Pinterest
Calvin Kleinen