• Home
  • Stars
  • BTN-Miri legt ihr Kind in der Babyklappe ab: So reagieren die Fans
28. Februar 2017 - 17:08 Uhr / Victoria Heider
„Berlin – Tag und Nacht“-Mutti ist überfordert

BTN-Miri legt ihr Kind in der Babyklappe ab: So reagieren die Fans

BTN-Baby Ben Daniel ist endlich da Miri Krätze Berlin Tag und Nacht

Miri, Krätze und ihr Sohn Ben Daniel

Nach der Geburt ihres Sohnes Ben geht es BTN-Miri von Tag zu Tag seelisch immer schlechter. Die junge Mutter ist mit ihrem Kind einfach überfordert und weiß sich keinen anderen Rat, als ihren Sohn bei einer Babyklappe abzugeben. Die Fans haben zu Miris Entscheidung eine ganz eigene Meinung.

Anstatt im schönsten Mutterglück zu schweben, ist für „Berlin – Tag und Nacht“-Miri seitdem sie Mama wurde alles nur noch furchtbar. Sie ist vollkommen überfordert mit ihrem Sohn Ben, bekommt Panikattacken, wenn er schreit und hätte ihn am liebsten schon einmal im Supermarkt zurückgelassen.

Kindsvater Krätze unterstützt Miri zwar nach allen Kräften, doch sie rutscht immer tiefer in ihre Depressionen hinein. Völlig verzweifelt fasste Miri deshalb den Entschluss, den kleinen Ben Daniel in eine Babyklappe zu legen. Sie ist überzeugt davon, dass sie Ben nie eine gute Mutter sein kann und hofft, dass er in einer anderen Familie die Liebe und Wärme bekommt, die er verdient hat.

Natürlich haben auch die Fans eine Meinung zu Miris krassem Schritt. Viele sind der Ansicht, dass Miri sehr egoistisch gehandelt hat, vor allem, weil sie über Krätzes Kopf hinweg entschieden hat und sie sich im Bekanntenkreis ganz viel Hilfe hätte holen können.

Doch die Mehrzahl der Facebook-Fans empfindet für Miri echtes Mitgefühl! „Meckert nicht ständig an Miri herum, sie hat eine ernsthafte Erkrankung wie viele andere Frauen auch“, und „Eine postnatale Depression ist kein Schnupfen. Bevor man sich darüber lustig macht oder leichtfertig urteilt, sollte man sich informieren, durch welche Hölle diese Mütter gehen. Nur wenige Betroffene trauen sich, darüber zu reden und sich Hilfe zu holen“, sind nur einige der vielen Kommentare, die Miri in Schutz nehmen.

Wie es mit Krätze, Miri und Ben Daniel weitergeht seht ihr immer werktags um 19.00 Uhr bei „Berlin – Tag und Nacht“ auf RTL II.