• Home
  • Stars
  • BTN-„Eule“ Jazzy Gudd äußert sich zu ihrem Ausstieg

BTN-„Eule“ Jazzy Gudd äußert sich zu ihrem Ausstieg

„Eule“-Darstellerin Jazzy Gudd verlässt „Berlin - Tag & Nacht“

Die Fans von „Berlin - Tag & Nacht“ erwartete diese Woche ein Schock. Die beliebte Figur „Eule“ verlässt Berlin und die WG endgültig. Nun sprach Jazzy Gudd auf Instagram über den Serien-Ausstieg. 

„Eule“ gehört bei „Berlin - Tag & Nacht“ zu den beliebtesten Figuren. Nun steigt allerdings die Schauspielerin Jazzy Gudd (29) aus der Serie aus. Die Darstellerin, die durch ihren Auftritt bei „The Voice of Germany“ bekannt wurde, verabschiedet sich nun von dem Format und ihren Fans.  

Jazzy Gudd bei einer „Berlin - Tag und Nacht“-Fanparty in Berlin

„Eule“ und „Jannes“ trennen sich bei „Berlin - Tag & Nacht“

In der Serie haben sich „Eule“ und „Jannes“ getrennt. Damit kommt die junge WG-Bewohnerin jedoch nicht klar und fasst einen Entschluss. Schließlich verlässt „Eule“ bei „Berlin - Tag & Nacht“ die Hauptstadt und lässt damit ihr Leben in der WG ein für alle Mal hinter sich.  

„Eule“ ist nicht die erste Figur, die die beliebte Daily verlassen hat, doch mit Sicherheit wird sie eine der Figuren sein, die die Fans am meisten vermissen. Was die Darstellerin Jazzy Gudd über ihren Ausstieg und die Serie zu sagen hat, erfahrt ihr im Video.