• Home
  • Stars
  • Britney Spears: So groß sind ihre Söhne schon

Britney Spears: So groß sind ihre Söhne schon

Britney Spears zeigt sich glücklich mit ihren Söhnen auf Instagram
7. August 2019 - 19:01 Uhr / Fiona Habersack

Mit 24  wurde Britney Spears zum ersten Mal Mutter. Ein Jahr darauf folgte Baby-Nummer-Zwei. Nach vielen Komplikationen in der Vergangenheit zeigt sich die kleine Familie heute wieder glücklich. Britneys Söhne sind inzwischen schon richtig groß geworden.  

Am 18. September 2004 heiratete Britney Spears (37) in Los Angeles den Tänzer Kevin Federline (41). Aus der Ehe gingen zwei Söhne hervor. Sean Preston (13) wurde im September 2005 geboren, ein Jahr später kam sein Bruder Jayden James (12) zur Welt. 

Heute sind die beiden schon richtig groß, wie ein aktueller Instagram-Post von Mama Britney zeigt. Gemeinsam besuchte die Familie Disneyland und schien eine tolle Zeit zu haben.

Britney Spears musste das Sorgerecht für ihre Söhne abgeben 

So glücklich wie auf diesen Bildern sahen die drei aber nicht immer zusammen aus. Als ihre Söhne noch sehr jung waren, litt Britney stark unter dem Druck der Öffentlichkeit. Die Popsängerin war von psychischen Problemen geplagt, hatte mit Drogenproblemen zu kämpfen und stürzte ab.  

Die Ehe zu ihrem Ex Kevin wurde 2007 geschieden, ein Jahr später wurde Spears von ihren Eltern entmündigt. Sie und der ehemaliger Background-Tänzer einigten sich darauf, dass Federline das Sorgerecht bekommen sollte. So sah Britney ihre Söhne in jungen Jahren nur selten.

Doch die Sängerin schaffte es aus der Krise heraus, ist heute gesünder denn je und konnte ihre beiden Kinder doch noch aufwachsen sehen. Jetzt unternimmt die junge Familie wieder ganz viel zusammen und Britney Spears zeigt sich auch auf Instagram glücklich mit Sean Preston und Jayden James. Federline hat allerdings noch immer das alleinige Sorgerecht.