• Home
  • Stars
  • „Bridgerton“-„Daphne“: Das müsst ihr über Phoebe Dynevor wissen

„Bridgerton“-„Daphne“: Das müsst ihr über Phoebe Dynevor wissen

„Bridgerton“-Star Phoebe Dynevor
8. Februar 2021 - 19:57 Uhr / Carolyn Thompson

Phoebe Dynevor startet gerade richtig als Schauspielerin durch. Mit der Netflix-Serie „Bridgerton“, in der sie die Hauptrolle spielt, feiert sie enorme Erfolge. Das müsst ihr über die „Daphne“-Darstellerin Phoebe wissen.

Phoebe Dynevor (25) wurde 1995 im englischen Manchester geboren, wo sie auch aufgewachsen ist. Ihr Schauspiel-Talent wurde ihr quasi in die Wiege gelegt. Ihre Mutter, Sally Dynevor (57), ist eine bekannte Schauspielerin und ihr Vater Tim (58) ist Drehbuchautor.

Phoebe Dynevor suchte schon als Kind das Rampenlicht

Das Show-Gen hat Phoebe Dynevor also schon seit dem Kindesalter. Gegenüber „Express“ erzählte sie diesbezüglich: „Ich war schon immer ein Angeber. Immer wenn meine Großeltern zu Besuch kamen, selbst als ich noch sehr klein war, sprang ich herum – aber nur, wenn Leute zuschauten. Es gibt jede Menge Videos, in denen ich herumspringe.“

Vor „Bridgerton“ war die Schauspielerin schon in Serien wie „Waterloo Road“, „Snatch“ oder „Younger“ zu sehen.

Phoebe hat ihre Karriere als Schauspielerin durch den Netflix-Hit „Bridgerton“ auf ein ganz neues Level gebracht. Weitere Details über die „Daphne“-Darstellerin und wie sie mit ihrer neuen Berühmtheit umgeht, findet ihr im Video.