• Home
  • Stars
  • Bibi Heinicke: So dramatisch war die Geburt ihres Sohnes
15. Oktober 2018 - 18:32 Uhr / Sophia Beiter
Erstes Baby mit Julian Claßen

Bibi Heinicke: So dramatisch war die Geburt ihres Sohnes

Bibi Heinicke: Ihr Kind musste per Kaiserschnitt geboren werden

Bibi Heinicke und Julian Claßen sind zum ersten Mal Eltern geworden. Während Bibi mittlerweile das frische Mutterglück genießen kann, verlief die Geburt des kleinen Wunders äußerst dramatisch und nicht wie geplant. 

Bibi Heinicke (25) kann ihr erstes Kind in den Armen halten. Am 4. Oktober kam ihr gemeinsamer Sohn mit Julian Claßen (25) gesund und munter zur Welt. Mittlerweile haben Bibi und Julian sogar schon das erste Babyfoto gepostet. Doch während der Geburt waren die jungen Eltern voller Sorge um ihr Baby.

Bibi Heinicke zeigt stolz ihren Babybauch

Bibi Heinicke: Komplikationen bei der Geburt

Bibi erzählte nun, wie dramatisch die Geburt war. Die Youtuberin lag stundenlang in den Wehen und hatte unglaubliche Schmerzen. Doch der Muttermund der 25-Jährigen öffnete sich einfach nicht weit genug. Auch nach einer PDA und weiteren Wehen ging die Geburt immer noch nicht voran. Schließlich fassten die Ärzte und das Paar einen Entschluss

Wie schlimm die Geburt ihres ersten Kindes für die hübsche Bibi war und wie ihr Sohn doch noch gesund zur Welt kommen konnte, erfahrt ihr im Video.