• Home
  • Stars
  • „Berlin – Tag und Nacht“: Große Sorge um Fabrizio
16. Januar 2017 - 16:02 Uhr / Victoria Heider
Schock für Ole!

„Berlin – Tag und Nacht“: Große Sorge um Fabrizio

BTN-Fabrizio heute

Fabrizio ist einer der beliebtesten BTN-Stars

Schon seit Jahren sind die „Berlin – Tag und Nacht“-Stars Ole und Fabrizio beste Freunde. Vor allem der Ex-Schlagersänger hängt sehr an seinem italienischen Kumpel und ist entsetzt, als er ein besorgniserregendes Gespräch mitanhört!

Die „Berlin – Tag und Nacht“-Bromance zwischen dem dauerklammen Immer-Mal-wieder-Arbeitnehmer Ole und dem reichen Italiener Fabrizio ist wirklich etwas ganz Besonderes! Sie gehen schon lange durch dick und dünn und haben sich trotz gelegentlicher Streitereien immer wieder vertragen – gute Freunde kann eben niemand trennen. Umso schockierter ist Frettchenfreund Ole, als er ein Telefonat von Fabrizio mithört, das nichts Gutes verheißt!

Am Telefon bespricht Fabrizio nämlich eindeutig einen operativen Eingriff – Ole schwant sofort großes Unheil und er rechnet mit dem Schlimmsten. Ob mit Fabrizio wirklich etwas nicht stimmt, erfahrt ihr immer werktags um 19.00 Uhr bei „Berlin – Tag und Nacht“ auf RTL II.