• Home
  • Stars
  • Beim Spielen: Brigitte Nielsen zeigt Tochter Frida
25. Oktober 2018 - 15:27 Uhr / Violetta Steiner
Wahre Mutter-Tochter-Liebe

Beim Spielen: Brigitte Nielsen zeigt Tochter Frida

Brigitte Nielsen mit ihrer Tochter Frida

Brigitte Nielsens Glück wird durch die kleine Frida perfekt gemacht. Die Fünffach-Mutter brachte im Juni dieses Jahres ihr Töchterchen zur Welt. Seitdem teilt sie immer wieder süße Schnappschüsse ihrer Tochter mit ihren Fans. Ihr neuster Post zeigt die beiden gemeinsam beim Spielen.

Brigitte Nielsen (54) überstrahlt alle mit ihrem Mama-Glow. Am 22. Juni wurde sie zum fünften Mal Mama. Sie war bereits 54 Jahre alt, daher wurde ihre späte Schwangerschaft scharf kritisiert.

Brigitte Nielsen mit ihre Tochter Frida

Brigitte Nielsens Tochter Frida ist schon vier Monate alt

Töchterchen Frida ist der ganze Stolz Brigitte Nielsens. Die Schauspielerin hat neben ihrem jüngsten Kind außerdem vier erwachsene Söhne – ein Mädchen hatte sie sich dabei schon immer gewünscht.

Auf Instagram postet die Dschungelcamp-Gewinnerin zuckersüße Bilder ihrer Baby-Tochter. Der Anlass dieses Mal: Frida ist vier Monate alt geworden: „Kann mir keine glücklichere Zeit in meinem Leben vorstellen“, schreibt sie zu den Fotos.

Die süßen Bilder von Brigitte Nielsen und ihrer Tochter Frida bekommt ihr im Video.