• Home
  • Stars
  • Beatrice Egli über DSDS-Erfolg: „Das geht ein Jahr und dann bist du weg“

Beatrice Egli über DSDS-Erfolg: „Das geht ein Jahr und dann bist du weg“

Beatrice Egli
23. September 2020 - 09:53 Uhr / Andreas Biller

Beatrice Eglis DSDS-Sieg ist schon Jahre her, doch die Sängerin konnte sich langfristig in der Musikwelt etablieren. Das geht nicht jedem Gewinner der Show so, wie auch Beatrice weiß.

Beatrice Egli (32) übt im Podcast „SchlagerSpass“ Kritik an der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Erst kürzlich sprach die Schlagersängerin über Bodyshaming von Pop-Titan Dieter Bohlen und wie schwer es war, sich mit Schlagermusik in der Castingshow durchzusetzen.

Beatrice Egli über realistische Chancen nach DSDS

Im Podcast kritisiert Beatrice Egli die Karriereverläufe vieler DSDS-Gewinner: „Ich bin von DSDS gekommen. Jeder, der das verfolgt hat, weiß, wie Karrieren normalerweise verlaufen.

Was die schöne Schlagersängerin noch zu sagen hatte, verraten wir euch im Video.

Neben Beatrice Egli haben es auch noch andere DSDS-Gewinner geschafft, sich über Jahre im Show-Business zu halten. Luca Hänni gewann ein Jahr vor Beatrice Egli und veröffentlichte kürzlich seine neue Single „Diamant“. Pietro Lombardi gewann 2011 und landete diesen Sommer mit „Cinderella“ erneut in den Charts.