Sie müssen sich gedulden

Beatrice Egli: Traurige News für die Fans

Beatrice Egli

Mit ihrem Buch wollte Beatrice Egli eigentlich noch dieses Jahr ihr Debüt als Autorin feiern. Jetzt verkündete die Sängerin diesbezüglich traurige Neuigkeiten.

  • Beatrice Egli wird ein eigenes Buch herausbringen
  • „Ganz egal! Wie ich lernte, dem Leben zu vertrauen“ sollte noch dieses Jahr erscheinen
  • Die Veröffentlichung des Buches verzögert sich jetzt allerdings

Im August hatte Beatrice Egli (33) überraschend tolle Neuigkeiten für ihre Fans: Die Schlagersängerin verkündete via Instagram, dass sie ihr eigenes Buch herausbringt. „Ganz egal! Wie ich lernte, dem Leben zu vertrauen“ lautet der Titel des Werks, das noch dieses Jahr erscheinen sollte. Beatrice‘ neuer Insta-Post beinhaltet diesbezüglich leider traurige Nachrichten.

Beatrice Egli möchte sich „mehr Zeit schenken“

Beatrice Egli möchte die Veröffentlichung ihres Buchs auf 2022 verschieben. In einem langen Text unter einem Foto von ihr erklärt sie ihre Entscheidung. „Einfach mal machen. Das war auch der Gedanke, der hinter der Idee meines ersten Buches stand“, beginnt Beatrice. Sie habe während der Entstehung ihres Werks „schon ganz viel gelernt“, über sich und das Leben.

Es schreibe „die Geschichten und diese Geschichten brauchen ihre Zeit, um erzählt zu werden“. Weiter erzählt sie: „Ich habe gelernt, dass ich bewusster im Moment sein möchte und Dingen ganz bewusst Zeit schenken möchte. So auch diesem Buch. Ich merke, dass ich mir, den Geschichten aus meinem Leben und somit eben der Entstehung dieses ganz persönlichen Buches, gerne mehr Zeit schenken möchte.

Pinterest
Beatrice Egli

Beatrice Eglis Fans zeigen Verständnis

Beatrice Egli hoffe auf das Verständnis ihrer Fans, dass sie die Veröffentlichung ihres Buchs auf das kommende Jahr verschiebt. „Denn ich freue mich so sehr auf den Moment, wenn wir es dann alle in den Händen halten können und ich euch mit auf eine Reise durch mein bisheriges Leben nehmen darf.

Euch mitnehmen in das Abenteuer Leben, was so viele besondere Momente für uns bereithält, die alle nur darauf warten, erzählt zu werden“, so Beatrice Egli. Sie versichert den Followern, dass diese nach wie vor sämtliche Neuigkeiten von ihr auf Instagram erfahren werden.

In den Kommentaren äußern die Fans ihre Einsicht für Beatrice‘ Entscheidung und sprechen ihr ihre Unterstützung zu. „Lass dir so viel Zeit, wie du brauchst. Wir haben vollstes Verständnis“, „Du weißt ja, wir Fans haben reichlich Geduld“ und „Die letzten fast 2 Jahre haben wir warten gelernt und ich denke, die Freude auf das neue Jahr und den neuen Erscheinungstermin wird umso größer“ heißt es dort.

Beatrice Eglis ganz privat

Fest steht, dass wir uns auf tiefe und persönliche Einblicke in das Leben von Beatrice Egli freuen dürfen. Im August erklärte sie: „Was mein Leben bisher für Geschichten geschrieben hat, erzähle ich euch ganz privat mit all meinen Emotionen und Gedanken. Es geht um meinen Kindheitstraum Sängerin zu werden, den Weg, diesen Traum zu verwirklichen und natürlich meine Matterhorn-Besteigung.

Doch das ist noch nicht alles. Denn wie es scheint, will die Schlagersängerin in ihrem Buch auch ein großes Geheimnis lüften. „Und dann gibt es da noch diese eine Seite von mir, über die ich bisher nie gesprochen habe“, verrät Beatrice Egli.

Auch interessant: