• Home
  • Stars
  • Beatrice Egli spricht über ihren Beziehungsstatus

Beatrice Egli spricht über ihren Beziehungsstatus

Schlagersängerin Beatrice Egli redet über ihren Beziehungsstatus 
29. November 2019 - 17:30 Uhr / Antonia Erdtmann

Beatrice Eglis Beziehungsstatus ist ein großes Thema, sowohl bei den Fans als auch in den Medien. Im Radio-Talk mit Barbara Schöneberger spricht sie offen über ihr Liebesleben.

Das Liebesleben von Beatrice Egli (31) beschäftigt Fans durchgehend. Jeder möchte wissen: Hat sie einen Freund? Ist sie auf der Suche? Zuletzt kamen Spekulationen auf, dass Beatrice eine Beziehung mit Schlagersänger Florian Silbereisen haben soll. Daran war nichts Wahres, denn die beiden sind einfach nur gute Freunde.

Beatrice Egli ist „ein richtiger Schisser“

In Barbara Schönebergers (45) Radio-Show „Mit den Waffeln einer Frau“ spricht die Schlagersängerin am 30. November über ihren aktuellen Beziehungsstatus. In einer Preview gibt es die ersten Informationen aus dem Gespräch.

Beatrice Egli, die die tollsten Bühnenoutfits hat, ist gerade auf der Suche nach einer eigenen Wohnung. Doch das fällt ihr gar nicht so leicht, denn wie sie im Radio-Talk sagt, ist sie „im Privatleben ein richtiger Schisser“ und es fällt ihr schwer loszulassen.

Dabei erklärt sie auch, dass ein Umzug einfacher wäre, wenn sie einen Partner an ihrer Seite hätte: „Wenn ich einen Freund hätte, würde ich sofort irgendwo hinziehen.“ Auf Barbara Schönebergers Nachfrage, ob sie also keinen Freund habe, antwortet Beatrice mit einem deutlichen „Nein“. Damit sollten die Gerüchte fürs Erste aus der Welt geschafft sein.