• Ist Beatrice Egli Single oder vergeben?
  • Jetzt schafft sie Klarheit
  • Sie äußert sich zu ihrem Beziehungsstatus

Hat Beatrice Egli (33) einen Freund? Auf Instagram gibt sie ihren aktuellen Beziehungsstatus bekannt. Seit einiger Zeit gibt es Gemunkel über die DSDS-Gewinnerin und darüber, wie es um ihr Liebesleben bestellt ist.

Hat Beatrice Egli einen Freund?

Lange wurde darüber spekuliert, ob sie eine heimliche Beziehung mit Schlagerkollegen Florian Silbereisen habe, was sie dementierte. Nachdem sie Andreas Gabalier vor laufenden Kameras in ihrer Show ein Küsschen gegeben hat, kamen die nächsten Gerüchte auf.

Mit ihrem neusten Instagram-Post dürfte dem für den Moment ein Ende gesetzt worden sein. In der Caption schreibt sie: „Beziehungsstaus: Selbstliebe.“

Damit findet sie große Zustimmung in den Kommentaren, „Bergdoktor“-Darstellerin Ronja Forcher beispielsweise schreibt: „Der einzige Status den man braucht.

Auch interessant:

Beatrice Eglis Liebesleben

Bereits im letzten Jahr wurde die DSDS-Gewinnerin der 10. Staffel in Interviews zu ihrem Liebesleben befragt. Der „Bunten“ sagte sie:

Natürlich verliebe ich mich immer wieder mal, auch wenn ich nicht jede Liebschaft gleich mit der Öffentlichkeit teile. Ich lebe einfach das Leben. Alles andere wird sich schon finden. Ich liebe es, die Welt zu entdecken, um die Menschen kennenzulernen. Ich traf auch während meiner Zeit in Spanien attraktive Männer. Aber hübsch reicht halt einfach nicht für den Rest des Lebens.“

Als sie 2013 DSDS gewann, war sie noch mit Reto Steiner zusammen, die beiden trennten sich jedoch 2014. Seitdem wurden der Blondine verschiedenste Beziehungen nachgesagt, wovon sich jedoch keine bestätigte.

Nicht ganz unwichtig dürfte bei dem Post der 33-Jährigen ihr aktuelles Lied sein. Dieses hat den selbstgewählten Beziehungsstatus der Sängerin (Selbstliebe) als Hauptthema und heißt „Ganz egal“.

In dem Song klagt sie Bodyshaming an und spricht sich für die Schönheit und Individualität jedes Einzelnen aus. Die Schlagersängerin hat also momentan vielleicht keinen neuen Freund, aber die Message hinter ihrem aktuellen Beziehungsstatus ist da sowieso um einiges wichtiger.