• „Bauer sucht Frau“-Gottfried ist frisch verliebt
  • Der Bio-Bauer teilt Pärchenfotos mit neuer Freundin
  • Seine Frau Martina verstarb im Dezember

Zweimal hat Gottfried (61) bereits eine Frau verloren. Nach 30 Jahren Ehe ist seine erste Frau verstorben und im Dezember vergangenen Jahres erlag seine zweite Frau Martina dem Krebstod. Martina hatte Gottfried 2014 bei „Bauer sucht Frau“ kennen und lieben gelernt.

„Bauer sucht Frau“-Gottfried ist nach Martinas Tod wieder verliebt

Als „mein neues Glück“ bezeichnet der „Bauer sucht Frau“-Kandidat der zehnten Staffel nun seine neue Partnerin auf seinem privaten Facebook-Profil. Dazu teilt Gottfried süße Pärchenbilder mit seiner neuen blonden Freundin, die den Bio-Bauern wieder mit einem Lächeln im Gesicht zeigen. Hier gibt es die Bilder zu sehen.

Auch interessant:

Mehr ist über die neue Frau an der Seite von Gottfried noch nicht bekannt. Es bleibt zu hoffen, dass die neue Liebe dem „Bauer sucht Frau“-Teilnehmer auch langfristig über die Trauer um seine Frau Martina hinweghilft.