• Home
  • Stars
  • „Bauer sucht Frau“-Gerald und Anna: Umzug statt Flitterwochen
5. August 2018 - 16:29 Uhr / Sophia Beiter
Nach romantischer Hochzeit in Polen

„Bauer sucht Frau“-Gerald und Anna: Umzug statt Flitterwochen

Farmer Gerald und Anna, Farmer Gerald Gesundheitszustand, Farmer Gerald Krankheit, Bauer sucht Frau Gerald, Bauer sucht Frau Anna, Bauer sucht Frau Gerald Krankheit

Farmer Gerald berichtet über seinen Gesundheitszustand nach der Schock-Diagnose

„Bauer sucht Frau“ hat Gerald und Annas Leben völlig verändert. Vor Kurzem gaben sich die beiden Turteltäubchen das Jawort und nun wollen sie ein gemeinsames Leben in Namibia beginnen. Auf Flitterwochen muss das schöne Paar allerdings zunächst verzichten.

Farmer Gerald (32) fand bei „Bauer sucht Frau“ das ganz große Glück. Er verliebte sich in Kandidatin Anna (28) und schnell war klar, dass da mehr daraus wird. Ende Juli heirateten Gerald und Anna in Polen und schweben seitdem auf Wolke Sieben. Endlich hat die Zeit der Fernbeziehung ein Ende. 

Bauer sucht Frau Anna Gerald

 „Bauer sucht Frau“: Anna und Gerald sind wiedervereint 

„Bauer sucht Frau“: Gerald hat viel auf seinem Hof zu tun

Der Umzug nach Namibia ist bereits in vollem Gange und Anna und Gerald können es kaum erwarten. Doch auf Flitterwochen müssen die beiden dafür verzichten. Zumindest in naher Zukunft kann sich der Farmer keine Auszeit gönnen.

Gegenüber der „Bild“ erklärte er, dass aufgrund der Hochzeit in Polen viel Arbeit auf seinem Gut liegen geblieben ist. Daher heißt es nun arbeiten, statt im Urlaub herumturteln.

Während Anna bisher in Deutschland wohnte, war Gerald immer auf seinem Hof in Namibia beschäftigt. Nun sind Gerald und Anna aber endlich und endgültig wiedervereint. In Afrika werden die beiden ein gemeinsames Leben starten.

Anna schreibt auf Instagram: „Nach einem sehr anstrengendem Jahr heißt es für uns nicht mehr Auf Wiedersehen!' sagen zu müssen. Jetzt beginnt unser gemeinsames Leben.“