• Home
  • Stars
  • „Bares für Rares“-Sven Deutschmanek teilt seltenes Familienbild

„Bares für Rares“-Sven Deutschmanek teilt seltenes Familienbild

„Bares für Rares“-Star Sven Deutschmanek
10. März 2021 - 09:32 Uhr / Lisa Jakobs

Bei „Bares für Rares“ schätzt Sven Deutschmanek den Wert von Antiquitäten, privat verbringt er am liebsten Zeit mit seiner Familie. Auf Instagram teilt er jetzt ein seltenes Familienbild. So sieht man den Trödel-Experten nicht oft.

In Deutschland zählt „Bares für Rares“ zu den beliebtesten Serien und nicht nur Moderator Horst Lichter (59) ist beliebt bei den Fans, auch Sven Deutschmanek (44) ist ein gern gesehener Gast.

Mit seiner Expertise hilft der Antiquitätenexperte den Kandidaten beim Verkaufen ihrer kuriosen Raritäten. Privat ist er verheiratet und hat einen Sohn. Ein seltenes Foto von seiner kleinen Familie teilt er jetzt auf Instagram.

„Bares für Rares“-Star Sven Deutschmanek teilt Familienfoto

„Bares für Rares“-Star Sven Deutschmanek scheint auf dem süßen Familienschnappschuss gerade mit seinen Liebsten auf einem Sparziergang zu sein. Auf einem kleinen Weg am Waldrand mit einem sehr idyllischen Ausblick strahlt er mit seiner Frau Simone in die Kamera. Über das Gesicht seines kleinen Sohnes ist ein Herz gelegt.

Zusammen mit dem Foto wünscht der Trödel-Experte seinen Fans „einen schönen Start in die neue Woche“. Offensichtlich scheint Sven seine Zeit mit der Familie und den beginnenden Frühling in vollen Zügen zu genießen.

Auch die Follower des 44-Jährigen sind begeistert von dem Post. Ein Fan schreibt: „Schöne Familie“, ein anderer meint: „Vorbild, dass Sie als öffentliche Person ihr Kind nicht zeigen.“ Sven Deutschmanek ist nicht der Einzige, der seine Zeit Zuhause gerade sehr genießt, sein „Bares für Rares“-Kollege Julian Schmitz-Avila zeigte sich ebenfalls erst kürzlich ganz privat auf Instagram.