• Home
  • Stars
  • „Bares für Rares“-Juroren: Auch privat gute Freunde

„Bares für Rares“-Juroren: Auch privat gute Freunde

„Bares für Rares“: Wolfgang Pauritsch und Fabian Kahl verstehen sich super

Bei „Bares für Rares“ sind die Händler Konkurrenten und liefern sich manchmal erbitterte Wortgefechte. Doch im wahren Leben verstehen sich die Juroren super miteinander und verbringen sogar ihre Freizeit zusammen.

Die „Bares für Rares“-Juroren stehen nicht nur gemeinsam vor der Kamera, sondern haben auch abseits des „Bares für Rares“-Drehs freundschaftlichen Kontakt. Ab und zu unternehmen sie sogar etwas gemeinsam und haben dabei richtig viel Spaß.

Fabian postet Bild mit Wolfgang auf Instagram 

Insbesondere Wolfgang Pauritsch (46) und Fabian Kahl (27) scheinen sich wunderbar miteinander zu verstehen. Während in der Trödelshow das Bewusstsein überwiegt, dass sie eigentlich Konkurrenten sind, tritt abseits des Fernsehens ihre Freundschaft hervor.

Vor Kurzem postete Fabian, der zuletzt mit einem ganz neuen Look überraschte, sogar ein Bild, das ihn bei einem gemeinsamen Ausflug mit Wolfgang zeigt.

Was Wolfgang und Fabian in ihrer Freizeit gemeinsam unternehmen und wie viel Spaß sie dabei haben, erfahrt ihr im Video.