• Home
  • Stars
  • „Bachelor“ Andrej und Jenny: Foto sorgt für Schwanger-Spekulationen

„Bachelor“ Andrej und Jenny: Foto sorgt für Schwanger-Spekulationen

„Bachelor“ Andrej Mangold und seine Freundin Jenny Lange 
24. Oktober 2019 - 09:19 Uhr / Antonia Erdtmann

„Bachelor“ Andrej Mangold und Freundin Jennifer Lange sorgen mit einem neuen Instagram-Post für Aufregung. Ist da etwa ein Babybauch bei Jenny zu erkennen? Andrej klärt die Gerüchte auf. 

„Der Bachelor“ 2019 Andrej Mangold (32) postete auf Instagram ein Fotoshooting-Bild mit seiner Freundin Jennifer Lange (26). Dabei fällt eines sofort auf: Jennys Bauch scheint sich verdächtig zu wölben. Sofort wird wild über eine Schwangerschaft und ein erstes „Bachelor“-Baby spekuliert.

Gegenüber RTL klärt Andrej auf. „Wir hatten ein Shooting mit Herbst- und Winterklamotten und Jennifer hatte einen Pulli an, der etwas lockerer war und wir haben uns bei dem Shooting bewegt – und deswegen ist das in dem Moment, als es abgeknipst wurde, vielleicht so ein bisschen als ob da vorne was wächst“, erzählt Andrej RTL.  

Das heißt, wir müssen also noch abwarten, bis das erste „Bachelor“-Baby kommt. „Ich weiß da aber nichts von und sie auch noch nicht, deshalb steht da auch kein Bachelor-Baby an“, so der 32-Jährige weiter.  

„Bachelor“-Fans spekulieren auf Schwangerschaft

Auch den Fans von Andrej und Jenny, die vor Kurzem eine süße Liebeserklärung an ihren Andrej postete, ist der Schnappschuss nicht entgangen. „‚Bachelor' Baby juhu“ und „Sieht sehr schwanger aus“ liest man in den Kommentaren. 

Andere wiederum bleiben realistischer. „Leute, das ist die Jacke. Kommt klar, Mensch“, kommentiert ein User. „Ist sie schwanger oder einfach nur unvorteilhaft fotografiert?“, fragt ein anderer. Ein Glück, dass „Bachelor“ Andrej sofort aufgeklärt hat.