• Ariana Grande setzt sich für Trans-Kinder ein
  • Auf Instagram teilt sie ein wichtiges Statement
  • Die Sängerin spendet außerdem einen Betrag in Millionenhöhe

Ariana Grande (28) setzt sich gerne für den guten Zweck ein. Mit einer hohen Spende zeigt sie jetzt ihre Großzügigkeit. Der ehemalige TV-Teenie-Star hat 1,5 Millionen Dollar an Trans-Kinder gespendet. In einem Instagram-Post kündigte sie vorab den Protect Defend Trans Youth Fund an, den sie selbst gegründet hatte.

Ariana Grande spendet Millionenbetrag für Trans-Kinder

In dem Post erklärte Ariana Grande auch ihre Entscheidung, helfen zu müssen: „Im Moment sind Hunderte von schändlichen Gesetzentwürfen in den Bundesstaaten anhängig, die sich gegen Transgender-Jugendliche richten und darauf abzielen, ihre Rechte einzuschränken.

Ariana Grandes Projekt solle Organisationen „wichtige Mittel“ zur Verfügung stellen, die „Dienste für Transgender-Jugendliche bereitstellen und für deren Rechte eintreten“. In ihrem Statement gab sie auch bekannt, die Spenden in Höhe von bis zu 1,5 Millionen Dollar aus eigenen Mitteln zu verdoppeln.

(Quelle: BANG Showbiz)

Auch interessant: