• Home
  • Stars
  • Aretha Franklin: Hunderte ehren die verstorbene „Queen of Soul"
29. August 2018 - 13:01 Uhr / Lara Graff
Aufbewahrung im Museum

Aretha Franklin: Hunderte ehren die verstorbene „Queen of Soul"

Aretha Franklins Leiche wird in Detroit aufbewahrt

Aretha Franklin ist eine der bedeutendsten Sängerinnen der Musikgeschichte. Daher wird sie nicht einfach beerdigt, sondern ihr Leichnam befindet sich aktuell in einem Museum zur Aufbewahrung. Bereits hunderte Fans ehrten die verstorbene Sängerin.

Aretha Franklin (†76) ist tot und weltweit trauern Millionen von Fans. Am Freitag findet ihre Beerdigung statt, bei der Stevie Wonder und Jennifer Hudson auftreten werden. Doch bis dahin haben die Fans noch einmal die Chance, ihrem großen Idol nahe zu sein, denn ihr Leichnam befindet sich aktuell im Charles H. Right Museum für afroamerikanische Geschichte.

Stevie Wonder besucht schwerkranke Aretha Franklin

In dem Detroiter Museum findet die Aufbewahrung der „Queen of Soul“ statt, damit sich so ihre Fans von ihr verabschieden können. Bereits hunderte Menschen sind angereist um Aretha Franklin zu ehren. Alle Infos zur Aufbewahrung von Aretha Franklin bekommt ihr im Video!