• Home
  • Stars
  • Anne Wünsche war schwanger von ihrer Affäre

Anne Wünsche war schwanger von ihrer Affäre

Anne Wünsche spielte „Hanna“ bei „Berlin Tag und Nacht“
28. Februar 2020 - 12:02 Uhr / Antonia Erdtmann

Anne Wünsche erzählte ihren Fans auf Instagram, dass sie während ihrer Beziehung eine Affäre hatte. Auch offenbarte sie, was ihr Herz-Tattoo damit zu tun hat.

Ex-„Berlin - Tag und Nacht“-Darstellerin Anne Wünsche (28) ist Mutter von zwei Kindern. Auf Instagram postete sie vor wenigen Wochen ein freizügiges Foto, das ihr Tattoo mit drei Herzen zeigt. Zwei von ihnen sind ausgemalt, eins nur umrandet.

Dass das Tattoo für ihre Kinder steht, wird nun in ihrer Instagram-Story deutlich. Anne Wünsche hat zwei Töchter, Miley und Juna. Doch wofür steht das dritte Herz? Die Schauspielerin verrät in der Story: „Ja, ich war schwanger von meiner Affäre“. Doch sie verlor ihr Kind.

Anne Wünsche hatte einen Seitensprung

Auf Instagram erzählte sie ihren Followern schon letztes Jahr, dass sie während ihrer damaligen Beziehung mit Henning Merten eine Affäre hatte. Ob das Kind bei eben diesem Seitensprung entstanden ist, verrät die ehemalige „Berlin - Tag und Nacht“-Darstellerin nicht. Mit ihrem Tattoo trägt die Schauspielerin ihre Kinder Miley, Juna und ihr ungeborenes Baby immer bei sich.