• Home
  • Stars
  • Andrea Kiewel immer dünner: So hat sie abgenommen

Andrea Kiewel immer dünner: So hat sie abgenommen

Andrea Kiewel hat abgenommen: Hier sehen wir sie 2018
11. September 2020 - 16:25 Uhr / Kathy Yaruchyk

Für ihren Job beim „ZDF Fernsehgarten“ muss Moderatorin Andrea Kiewel ganz schön fit sein. Mittlerweile hat die Blondine richtig viel abgenommen.

Andrea Kiewel (55) wird immer schlanker. Das schafft sie unter anderem mit viel Sport und Yoga. Zu ihren Sportübungen nimmt sie ihre Fans auf dem Instagram-Account des „ZDF Fernsehgartens“ mit. Denn die Schönheit hat keinen eigenen Instagram-Kanal. Anhänger des ZDF-Accounts dürfte aufgefallen sein, dass Kiwi immer häufiger Sport macht.

So hat Andrea Kiewel abgenommen

So hat sie es geschafft, derzeit fitter denn je zu sein – und das sieht man auch. Die frühere Leistungsschwimmerin hat abgenommen und ist so schlank wie nie. Mit einem abwechslungsreichen Trainings-Programm hält sich Andrea Kiewel in Form. Sie hat deutlich weniger Kilos auf den Hüften als noch vor einiger Zeit.

Mal macht sie morgendliches Yoga, ein anderes Mal zeigt sie sich bei Schwimmübungen – seien diese nun aus Spaß oder zu Trainingszwecken. Daneben sehen wir die Blondine auch beim Muskel-Aufbau. All das scheint sich ausgezahlt zu haben: Andrea Kiewel hat sichtlich abgenommen und sieht einfach umwerfend aus! Die Bilder der erschlankten Kiwi gibt es im Video.

Andrea Kiewel hat abgenommen: Hier sehen wir sie 2018