• Home
  • Stars
  • Andrea Berg im knappen Minikleid und barfuß auf der Bühne

Andrea Berg im knappen Minikleid und barfuß auf der Bühne

Andrea Berg bei „Alle singen Kaiser“

18. März 2019 - 10:09 Uhr / Tina Männling

Am Samstag stand Andrea Berg neben anderen deutschen Schlagerstars bei „Alle singen Kaiser – Das große Schlagerfest“ auf der Bühne. Dort zeigte sich Andrea richtig sexy im kurzen Kleid und ohne Schuhe.

Am Wochenende versammelten sich die Schlagerstars Deutschlands und feierten Roland Kaiser (66) bei „Alle singen Kaiser – Das große Schlagerfest“. Auch Andrea Berg (53) war bei dem Schlagerabend zu Gast und performte, neben ihrer neuen Single „Mosaik“, zusammen mit Roland Kaiser das Duett „Dich zu lieben“.  

Andrea Berg performt im knappen Minikleid

Andrea Berg: Im kurzen Kleid auf der Bühne

Während ihrer Auftritte in der Live-Sendung präsentierte sich Andrea Berg richtig sexy auf der Bühne. Im knappen weißen Minikleid bewies Andrea, dass sie auch mit 53 Jahren einen tollen Körper hat. Auf Schuhe verzichtete die Sängerin sogar gänzlich und performte lieber barfuß ihre Hits.  

In den letzten Wochen zeigte sich Andrea Berg schon häufig richtig sexy. Auf Instagram postete Andrea kürzlich ein Bild, auf dem ihre verführerische Rückenansicht inklusive Riesen-Tattoo zu sehen war.

Über den freizügigen Auftritt bei „Alle singen Kaiser“ dürften sich die Fans der Schlagersängerin wirklich gefreut haben.