• Home
  • Stars
  • Also doch: Jenny Lange entschuldigt sich bei Eva

Also doch: Jenny Lange entschuldigt sich bei Eva

Jenny Lange hat sich bei Eva Benetatou entschuldigt
10. November 2020 - 08:36 Uhr / Kathy Yaruchyk

Kommen da etwa friedliche Zeiten? In einer Instagram-Fragerunde verrät Jenny Lange, sich bei Eva nach dem ganzen „Sommerhaus“-Schlamassel entschuldigt zu haben. Hier bekommt ihr alle Infos.

Im „Sommerhaus der Stars“ sorgten Andrej Mangold (33) und Jenny Lange (27) für reichlich Aufsehen. Der Grund: Die beiden hatten es auf Eva Benetatou (28) und ihren Verlobten Chris abgesehen. Mobbing-Vorwürfe sorgten für Schlagzeilen und Jenny und Andrej verloren so einige Follower.

Also doch: Jenny Lange entschuldigt sich bei Eva Benetatou

Auch später zeigte sich der einstige „Bachelor“ nicht besonders einsichtig. In seiner Instagram-Story stellt Andrej Mangold stattdessen erneut klar, dass im „Sommerhaus“ kein Mobbing stattgefunden hätte.

Eine Entschuldigung an Eva gab es nicht, auch nicht beim großen „Sommerhaus“-Wiedersehen - bis jetzt! Auf Instagram verriet Jenny in einer Fragerunde, dass sie sich bei Eva entschuldigt habe. Was Jenny Lange Eva geschrieben haben soll, verraten wir euch im Video. 

Jenny Lange hat sich bei Eva Benetatou entschuldigt