Kein Happy End

Alles vorbei: „Bachelorette“-Maxime und ihr Raphael geben sich keine Chance mehr

„Bachelorette“ Maxime Herbord

Vor einigen Wochen ging für Maxime Herbord mit ihrem Auserwählten Raphael ihre „Bachelorette“-Reise zu Ende. Doch jetzt die ernüchternden Nachrichten: Zwischen den beiden ist alles vorbei.

  • Beim „Bachelorette“-Paar Maxime und Raphael ist alles vorbei
  • Nach der Show wollten sie sich eigentlich noch besser kennenlernen
  • Daraus wurde jedoch nichts, wie beide auf Instagram bekannt geben

Alles aus bei „Bachelorette“ Maxime Herbord (27) und ihrem Auserwählten Raphael (23)! Beim Aftertalk der Staffel mit Frauke Ludowig (57) erklärten die beiden noch, sich besucht zu haben und weiterhin kennenlernen zu wollen, doch jetzt geben sie sich keine Chance mehr. Das haben sowohl Maxime als auch Raphael bei Instagram verkündet.

Alles vorbei bei „Bachelorette“ Maxime und Raphael

So offenbarte „Bachelorette“-Gewinner Raphael bereits in einem über zwei Minuten langen Video am Sonntagabend, dass die beiden sich nicht mehr daten: „Seit der Frauke-Ludowig-Show hab ich fast keinen Kontakt mehr zur Maxime gehabt, leider Gottes. Sie hatte sich ziemlich zurückgezogen.“

Er hätte es weiterhin versuchen wollen und wäre auf sie zugegangen, hätte jedoch erst Wochen nach der Show von ihr gehört: „Wir haben uns komplett ausgesprochen und sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir uns nicht weiter kennenlernen, weil ich keinen Platz in ihrem Leben habe“, so Raphael. Und was sagt Maxime zu der ganzen Sache? Auch sie äußerte sich am Montagmittag via Instagram mit einem kurzen Statement:

Wie ihr wahrscheinlich schon mitbekommen habt, haben die Gefühle einfach nicht ausgereicht, um aus dem ‚richtigen kennenlernen‘ eine ernsthafte Beziehung zu entwickeln. Gefühle kann man leider nicht erzwingen - egal wie sehr man sich dies auch wünscht. Das musste ich mir auf unserem Weg in den letzten Tagen und Wochen eingestehen. Ich wünsche Raphael aber natürlich nur das Beste und hoffe, dass er bald eine Frau an seiner Seite hat, die ihm das geben kann, was er bereit ist zu geben.“

Fans munkelten schon zuvor, dass bei Raphael und Maxime Schluss sein soll - so trug Maxime erst letztens ihre Dirndl-Schleife auf der Single-Seite. Und auch Raphael ging wieder unter Leute, war auf einem Bild feiernd mit seinen „Bachelorette“-Kollegen Jonathan und Julian zu sehen. Die Bildunterschrift von Jonathan klang ziemlich eindeutig: „Wir sind alle Single, Ladys! Greift an!“. Da war wohl auch für die Fans alles klar: Dieses Jahr gibt es erneut kein „Bachelorette“-Happy-End.

Auch interessant: