Die Stars aus „Unsere kleine Farm“

Alison Arngrim: So ist ihr Verhältnis zu Melissa Sue Anderson heute

Alison Arngrim spricht im Interview über ihren ehemaligen Co-Star Melissa Sue Anderson 

Bald über 45 Jahre sind schon seit dem Start von „Unsere kleine Farm“ vergangen. Wir werfen einen Blick auf das heutige Verhältnis zweier Darsteller.

Die Serie „Unsere kleine Farm“ begeisterte in den siebziger Jahren ein Millionenpublikum und ist auch heute noch beliebt. Viele Stars sind nach dem Aus der Serie in Kontakt geblieben. Im Interview mit „Promipool“ erzählte „Nellie Oleson“-Darstellerin Alison Arngrim (59), wie sie heute zu ihrem damaligen Co-Star Melissa Sue Anderson (58) steht.

Alison Arngrim über Melissa Sue Anderson: Sie hofft auf ein Wiedersehen

Alison Arngrim sagte: „Man sollte denken, dass wir uns gegenseitig inzwischen satthätten, aber das haben wir nicht.“ Das letzte Mal gesehen hat Alison Melissa Sue beim 40-jährigen Jubiläum von „Unsere kleine Farm“: „Da schien sie glücklich zu sein, aber ich denke, diese ganze Kinderstar-Sache und ihre Mutter haben es ihr schwer gemacht, sich zu entspannen und mit den anderen Kindern Zeit zu verbringen.“

Alison Arngrim, die mit einer bestimmten Rolle unglücklich gewesen wäre, habe seither nicht von ihr gehört, aber „ich sage immer, der erste Krug voll Margarita geht auf mich. Ich glaube nicht, dass wir demnächst zusammen zur Mani- und Pediküre gehen, aber ich hoffe, dass sie bei der nächsten Reunion dabei ist“.

Was die ehemaligen Co-Stars von Alison Arngrim über eine „Unsere kleine Farm“-Reunion denken, erfahrt ihr im Video.