• Home
  • Stars
  • Adeline schwärmt von Laura: „Hätte mir keine bessere Frau für meinen Papa vorstellen können“

Adeline schwärmt von Laura: „Hätte mir keine bessere Frau für meinen Papa vorstellen können“

Laura Müller teilt ein Selfie mit der Adeline, der Tochter ihres Freundes Michael Wendler 
22. Juli 2020 - 10:13 Uhr / Andreas Biller

Nicht selten ist das Verhältnis der Kinder zur neuen Frau an Papas Seite schwierig. Nicht so bei Adeline Norberg und Laura Müller. Michael Wendlers Tochter steht zu ihrer Stiefmutter.

Bei „Laura & Der Wendler – Jetzt wird geheiratet“ gibt es eine Mini-Liebeserklärung für Laura Müller (19) - und zwar von ihrer Stieftochter Adeline Norberg (18). Was diese über die neue Frau an Michael Wendlers (48) Seite sagt und ob Laura jetzt Stiefmutter werden will, verraten wir euch im Video.

Adeline Norberg will nichts über Streit wissen

In den letzten Monaten hatte es Adeline nicht leicht. Nachdem Laura den Nachnamen Norberg angenommen hatte, eskalierte die Situation mit Claudia Norberg. Doch die 18-Jährige möchte sich aus den Streitereien raushalten.

Ich kann wirklich nichts dazu sagen, weil ich auch gar nicht weiß, was zwischen meinen Eltern vorgefallen ist, was für eine Hintergrundgeschichte da ist. Deswegen halte ich mich raus. Die regeln das unter sich, ich mische mich da gar nicht ein“, so Adeline.

Das Verhältnis zu Laura hat unter dem Streit jedenfalls nicht gelitten. Zusammen gingen die zwei jungen Frauen sogar zum Kleiderkauf für die kirchliche Hochzeit von Laura und Michael.

Claudia Norberg auf dem Weg nach Australien